Aktuelle News



News von SEK-2000

News

Immer informiert..

Einzelne News und Informationen



Adressverwaltung Software

Das richtige Programm zur Adressenverwaltung

Welches die optimale Software zur Adressverwaltung ist, kann man pauschal nicht beantworten. Dies ist individuell von mehreren Faktoren abhängig. Zum Beispiel:

Eine kostenlose Freeware zur Verwaltung von Adressen kann durchaus eine gute Lösung sein. Doch wie sieht es aus, wenn ein Support benötigt wird, oder nach Jahren ein Umstieg auf ein anderes Programm ansteht? Ist dann die Datenübernahme problemlos und vollständig möglich, oder war die ganze Arbeit umsonst? Bei kommerzieller Software kann man davon ausgehen, dass der Support immer gewährleistet ist und dass alles getan wird, dass Sie Ihre alten Daten importieren können, oder nach Jahren Ihre Daten exportieren können. Ihre mühsam gepflegten Adressdaten sind somit nicht verloren und Ihre Arbeit war nicht umsonst gewesen. Die Pflege von Kundendaten und/oder Adressdaten ist sehr aufwendig und bedarf ständiger Aktualisierungen. Nur dann ist der Adressbestand auch etwas wert und kann sinnvoll eingesetzt werden. Zum Beispiel um Serien eMails, oder Serienbriefe zu versenden, oder um alle weiblichen, oder alle männlichen Kunden anzuschreiben. Oder um alle Kunden zu kontaktieren, welche älter als 40 Jahre sind, oder um alle Kunden zu kontaktieren, welche im Postleitzahlenbereich 50xxx wohnen. Dies sind nur wenige Beispiele, wie sinnvoll ein Software Programm eingesetzt werden kann.

Unser Software Tipp

Wer halbwegs wichtige Adressdaten sammeln möchte, oder gar dieses beruflich einsetzen muss, dem sei eine professionelle Software zu empfehlen, welche auch in vielen Jahren noch aktualisiert werden kann. Was bringt es einem, wenn man 5 stellige Postleitzahlen eingeben kann, aber die Regierung 6 stellige Postleitzahlen einführt. Spätestens dann wird eine Software wertlos. Deshalb unser Tipp an Sie: Studio4all - Die Termin- und Kundenverwaltungs Software von der Branchensoftware Firma SEK24. Diese wird seit dem Jahr 1999 angeboten und wird seither kostenlos immer wieder aktualisiert und weiter gepflegt.



Zur News-Übersicht



Allgemeinwissen-Test


News-ID:23